Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Disc Days Cologne beim ASV Köln

Jedes Jahr werden die Stadionvorwiesen und der ASV Köln von tief fliegenden Frisbeescheiben heimgesucht. 16 Frauen- und 16 Männerteams spielen ein Turnier im rasanten Endzonensport Ultimate Frisbee. Das Ziel dabei ist, die Frisbee jeweils in der generischen Endzone zu fangen, um einen Punkt zu erzielen.

Der Anteil ausländischer Teams war bei dem Freundschaftsturnier noch nie so hoch wie im letzten Jahr: Jeweils sechs der Frauen- und der Männerteams kommen aus dem Ausland, von Irland und Großbritannien über die Niederlande, Belgien, die Schweiz und Österreich bis Polen und Tschechien.

Besonderheiten des Sports Ultimate Frisbee, bei dem 7 gegen 7 mit vielen Auswechselspielern antreten, sind: Wer fängt, bleibt stehen und etabliert ein Standbein, alle anderen dürfen sich frei bewegen. Und auf den Pfiff von Schiris müssen die Zuschauer vergeblich warten.

Die Spielerinnen und Spieler regulieren strittige Situationen selbst gemäß einem Fairplay-Ehrenkodex, der in den Regeln als „Spirit of the Game“ verankert ist.

 

facebook Hier geht´s zur Facebook Fanpage

 

disc-days

 

 

 

KONTAKT